BLAUE FLAGGE 2017: Unser Meer ist klar und rein sowie kindergerecht!

Die Halbinsel von Cavallino hat bereits zum elften Mal in Folge die angesehene Auszeichnung von „FEE“ (Foundation for Environmental Education) erhalten, die für die schönsten und unberührtesten Strände Italiens, die die Standards hinsichtlich Umweltbildung, Umweltmanagement, Dienstleistungsgüte und Wasserqualität eingehalten haben, vergeben wird.

Die FEE vergibt diese Auszeichnung auf der Basis von 32 Kriterien bezüglich eines nachhaltigen Landmanagements, von der Wasseraufbereitung über Abfallentsorgung, Radwegen, Grünflächen bis hin zu angebotenen Dienstleistungen der Strandbäder.

Die Halbinsel von Cavallino ist auch mit der „Grünen Flagge 2017“ ausgezeichnet worden. Diese Auszeichnung wird kindergerechten Badeorten von einem Ausschuss an Kinderärzten verliehen, wenn sie nicht nur ein schönes und klares Meer, aber auch wichtige Elemente im Zusammenhang mit angebotenen Dienstleistungen, Unterhaltung und die höchste Sicherheit für die kleinen Gäste anbieten.